Hanno®-Pistolen-Brandschutzschaum

Schwer entflammbarer Pistolenschaum, geprüft und klassifiziert: B1 nach DIN 4102

Hanno®-Pistolen-Brandschutzschaum

Produktbeschreibung

Mit Feuchtigkeit reagierendes einkomponenten Polyurethanschaum-System aus der Aerosoldose. Zur Verarbeitung mit einer PU-Schaum-Pistole. Volle Ausbeute und optimale Schaumstruktur wird nur durch ausreichend Schütteln und Feuchten erzielt. Frei von FCKW, HFCKW und HFKW.

Ausschreibungstexte

Zum VKF-Brandschutzregister

Produkteigenschaften

  • B1 „schwer entflammbar“ nach DIN 4102-1
  • „nicht brennend abtropfend“ nach DIN 4102-16
  • schwer entflammbarer Pistolenschaum
  • einfache schnelle Verarbeitung
  • form- und dimensionsstabil
  • nachdruckfrei
  • wärmedämmend
  • unbedenklich im ausgehärteten Zustand
  • alterungsbeständig – jedoch nicht gegen UV-Strahlung
  • frostbeständig
  • hohe Klebkraft auf den meisten bauüblichen Untergründen wie: Mauerwerk, Beton und Holz, auf Dämm-stoffen, Metallen und vielen Kunststoffen
  • ausgezeichnete Haftung auf Holz, Faserzement, Porenbeton, Beton, Mauerwerk, Putz, XPS und Hart-PVC
  • leicht nachzuarbeiten z.B. schneiden, sägen, überputzen, überstreichen und übertapezieren
  • gutes Stehvermögen, daher auch für breite Fugen sehr gut geeignet